Nach der Einschätzung Einsteins, der dieses Rätsel im letzten Jahrhundert entwarf, sind 98% der Weltbevölkerung nicht in der Lage, es zu lösen.

 

Gehören Sie zur Mehrheit – dann sind Sie an der Macht! Das ist schön für Sie und mag Sie trösten. Oder gehören Sie zur Minderheit – dann können Sie sich wenigstens über das gelöste Rätsel freuen. Dass Intelligenz politische Wirkung habe, hat Einstein nie behauptet! Das Rätsel kann ohne Tricks, also mit purer Logik gelöst werden!

 

Man weiß folgendes:

 

  1. Es gibt fünf Häuser mit je einer Farbe
  2. In jedem Haus lebt je eine Person einer anderen Nationalität
  3. Jeder Hausbewohner bevorzugt ein anderes Getränk, raucht eine bestimmte Zigarettenmarke und hält ein bestimmtes Haustier
  4. Keine der fünf Personen trinkt das gleiche Getränk, raucht die gleichen Zigaretten oder hält das gleiche Tier wie sein Nachbar

 

 

Frage: Wem gehört der Fisch?

 

 

Einige hilfreiche Hinweise:

 

a)      Der Brite lebt im roten Haus

b)      Der Schwede hält einen Hund

c)      Der Däne trinkt gerne Tee

d)      Das grüne Haus steht direkt links vom weißen Haus

e)      Der Besitzer des grünen Hauses trinkt gerne Kaffee

f)        Die Person, die Pall Mall raucht, hält einen Vogel

g)      Der Mann, der im mittleren Haus wohnt, trinkt gerne Milch

h)      Der Besitzer des gelben Hauses raucht Dunhill

i)        Der Norweger wohnt im ersten Haus

j)        Der Marlboro-Raucher wohnt neben dem, der eine Katze hält

k)      Der Mann, der ein Pferd hält, wohnt neben dem, der Dunhill raucht.

l)        Der Winfield-Raucher trinkt gerne Bier

m)    Neben den blauen Haus wohnt der Norweger

n)      Der Deutsche raucht Rothmanns

o)      Derjenige, der Marlboro raucht, hat einen Nachbar, der Wasser trinkt.

 

 

Viel Spaß!